Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Veranstaltungskalender der Bergischen Universität Wuppertal

Einzelansicht von

Entrepreneurship im Spannungsfeld zwischen Theorie und Unternehmenspraxis

der
Kategorie: Ringvorlesung
Termin Kategorie Veranstaltung Ort
Do14Dez
16:00 Uhr -
18:00 Uhr
Kategorie: Ringvorlesung

Entrepreneurship im Spannungsfeld zwischen Theorie und Unternehmenspraxis

Prof. Dr. Christine Volkmann

Campus Grifflenberg, Hörsaal 21 (Gebäude O, Ebene 07, Raum 26), Gaußstr. 20

Entrepreneurship im Spannungsfeld zwischen Theorie und Unternehmenspraxis

Ringvorlesung: Wozu Universität?

Studium Generale - Zentrum für Weiterbildung (ZWB)

Das Interesse an Entrepreneurship im Sinne von unternehmerischem Denken und Handeln ist in den vergangenen Jahrzehnten in Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik kontinuierlich gewachsen. 

Inspiriert von Gründern wie Steve Jobs, Marc Zuckerberg oder Elon Musk möchten auch Studierende mehr erfahren über den „Entrepreneur“ oder streben eine eigene Gründung an, deshalb steigt an den Universitäten die Nachfrage nach Entrepreneurship-Kursen. Allerdings wird die Legitimität von Entrepreneurship als eigene Wissenschaftsdisziplin immer noch kontrovers diskutiert. Wie grenzt sich Entrepreneurship von anderen wissenschaftlichen Disziplinen ab? Welchen praktischen Nutzen bringt Entrepreneurship-Forschung?

Prof. Dr. Christine Volkmann wird diese und andere Fragen in der Ringvorlesung über das Spannungsfeld von Theorie und Unternehmenspraxis diskutieren. Dabei beleuchtet sie verschiedene Interpretationen des „Entrepreneurs“ nach Schumpeter, Shane und anderen Ökonomen und stellt die praktische Relevanz des Lehr- und Forschungsgebietes heraus. Am Beispiel der BUW zeigt sie, wie der Einklang von Forschung, Lehre und Transfer im Kontext von Entrepreneurship funktionieren kann.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie in unserem Online-Flyer.

https://www.zwb.uni-wuppertal.de/studium-generale....