Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Veranstaltungskalender der Bergischen Universität Wuppertal

Einzelansicht von

Ideenwerkstatt für technische Produkte

der
Kategorie: Workshop
Termin Kategorie Veranstaltung Ort
Sa23Nov
10:00 Uhr -
14:00 Uhr
Kategorie: Workshop

Ideenwerkstatt für technische Produkte

Tilo van Ekeris (freiberuflicher Unternehmensberater für Digitalisierung)

TecLab im Freiraum, Bärenstr. 11-13, 42117 Wuppertal

Ideenwerkstatt für technische Produkte

TecLab Wuppertal im Freiraum

Wir helfen kreativen Menschen dabei, ihre Ideen zu technischen Produkten zu entwickeln. Der erste Schritt ist unsere Ideenwerkstatt. Bis zu 10 Teilnehmer stellen ihre Ideen vor und entwickeln diese Ideen mit modernen Methoden weiter.

Der Workshopleiter, Tilo van Ekeris, 33 Jahre alt, verfügt über Erfahrungen in der Strategie- und IT-Beratung für die Industrie (Konzern und Mittelstand). Er ist freiberuflicher Unternehmensberater für Digitalisierung und beschäftigt sich aktuell mit agilen Methoden für Produktentwicklung und Projektmanagement.

Wie geht es weiter? Alle Ideen können im TecLab kontinuierlich weiterentwickelt werden. Der Fortschritt wird bei der nächsten Ideenwerkstatt präsentiert und reflektiert. Falls eine Idee besonders herausragend ist, kann das TecLab sogar die Finanzierung eines Prototypens sponsern.

Workshopziel

Gute Ideen an das Tageslicht bringen, in einer Gruppe technisch versierter, kreativer Menschen diskutieren und reflektieren, neue technische Produkte entwickeln und marktreif machen.

Anteil Theorie/Praxis

80 % Praxis
20 % Networking

Niveau

[x] Absolute Beginner/innen
[x] Vorinformierte Teilnehmer/innen
[x] Junior Experten/innen
[x] Profis

Ablauf

Der Workshop beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück, bei dem die Ideen präsentiert werden. Brötchen, Butter, Margarine, Kaffee und andere Getränke sind vorhanden, Marmelade, Käse usw. bringen die Teilnehmer selbst mit.

Die folgende Diskussion wird mit Elementen des Design Thinkings strukturiert. Dabei coachen sich die Teilnehmer/innen gegenseitig und gewinnen Ansätze für die Weiterentwicklung ihrer Ideen. Alle aktuellen Fragen bei der Entwicklung eines Produktes aus einer Idee können so angesprochen und Lösungsansätze gefunden werden.

Weitere Informationen und die Anmeldung auf der Webseite.