Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Veranstaltungskalender der Bergischen Universität Wuppertal

Einzelansicht von

Zwillingspaare als Denkmodelle

der
Kategorie: Ringvorlesung
Termin Kategorie Veranstaltung Ort
Di04Dez
16:00 Uhr -
18:00 Uhr
Kategorie: Ringvorlesung

Zwillingspaare als Denkmodelle

PD Dr. Claudius Sieber-Lehmann (Basel)

Campus Grifflenberg, Hörsaal 18 (Gebäude O, Ebene 06, Raum 22), Gaußstr. 20

Zwillingspaare als Denkmodelle

Paare im Mittelalter – von Licht und Schatten, Konflikt und Liebe

Prof. Dr. Jochen Johrendt

Die Ringvorlesung Mittelalter im Wintersemester 2018/19 ist Paaren gewidmet, die in einer engen Verbindung zueinander standen, sei es im Konflikt, in Liebe oder enger persönlicher und inhaltlicher Verbindung. Dabei soll nicht die persönliche Ebene im Vordergrund stehen, sondern die hinter dieser Beziehung fassbaren Kontinuitäten, Brüche und Konflikte. Den (scheinbar) von zwei Personen ausgetragenen Konflikten liegen oftmals grundlegende strukturelle Verwerfungen zugrunde. Ein geradezu klassisches Beispiel dafür sind die Auseinandersetzungen zwischen dem Salier Heinrich IV. und Papst Gregor VII. Sie sind ein Element des im Rahmen des so genannten Investiturstreits gewandelten Verhältnisses von geistlicher und weltlicher Gewalt zueinander.